01
Apr 2021

Cannabis Pilotprojekte ab 15. Mai 2021 vom Bundesrat bewilligt

Am 31. März 2021 bewilligte der Bundesrat die Cannabis-Pilotprojekte in der Schweiz. Ab dem 15. Mai 2021 tritt eine Änderung des Betäubungsmittel-Gesetz (BetmG) in Kraft, welches für die nächsten 10 Jahre befristet ist.

Das BAG aktualisierte am 31. März 2021 ihre Webseite bezüglich Cannabis-Pilotprojekte:
https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/gesund-leben/sucht-und-gesundheit/cannabis/vernehmlassungsvorlage.html

Dazu veröffentlichte das News-Portal einen Bericht über den Entscheid des Bundesrates sowie allgemeine Informationen betreffend den Pilotprojekten:
https://www.watson.ch/schweiz/bundesrat/504074215-bundesrat-bewilligt-cannabis-pilotversuche-ab-mai

Die IG Hanf ist sehr erfreut über diesen Entscheid des Bundesrates – der Grundstein zu einem schnellen Projekt-Start ist somit gelegt. Wir befinden uns bereits in einem sehr konstruktiven Dialog mit allen involvierten Parteien und werden in den nächsten Wochen mehr dazu informieren.

IG HANF